Montag, 8. Juni 2015

Mittlerweile hat sich...

...das junge Paar gut in ihrem Häuschen eingelebt und auch der erste Winter wurde gut überstanden. In dieser Zeit wurden an Elsa auch nur ein paar Kleinigkeiten gerichtet. Doch mit dem Frühling kam auch wieder die Arbeitswut auf.
Angefangen hat das junge Paar damit, den Vorgarten umzugestalten. Da Beide ein Auto benötigen, um zu ihrer Arbeitsstelle zu gelangen und der Mann außerdem einen Faible für motorisierte, vierreifige Untersätze hat, mussten mehr Stellplätze her. Nach etwas Recherche und Angebotseinsicht hat sich das Pärchen entschlossen, die Pflasterarbeiten in Auftrag zu geben. Doch vorher musste erstmal das Material her. Zufällig entdeckte der Mann in den Kleinanzeigen schöne, quadratische Pflastersteine, die Jemand umsonst abzugeben hatte. Prompt wurden diese besichtigt und dann auch schon Anhängerladung um Anhängerladung abgeholt - insgesamt ca. 30m². Da dies nicht für den gesamten Vorgarten reichte, wurde das Pflaster vor der Garage und neben dem Haus belassen und vor dem Esszimmerfenster bleibt noch etwas Beet übrig.
Dann konnten die Handwerker anrücken. Um die Kosten etwas zu senken, ließ das junge Paar den Erdaushub nicht entsorgen, sondern vor der Garage auftürmen. Der Aufbau setzte sich dann aus 45cm Mineralgemisch, Kies und dann Pflastersteine zusammen. Außerdem wurde noch eine Ablaufrinne montiert.

Vorher: noch in gepflegtem Zustand - später war das sehr verwildert
Der Aushub hat begonnen

festgerütteltes Mineralgemisch
ein paar Steine liegen schon

Nachher: Fertig gepflasterter Hof

Nun können die Autos bequem auf dem eigenen Hof geparkt werden und müssen nicht mehr auf dem Fußweg der recht schmalen Straße stehen.

Kommentare:

  1. Sehr schön geworden! Obwohl ich ja insgeheim auf Bilder von dem heißen Ofen in der Einfahrt gehofft habe :D Ach ja, so ein bisschen mehr Parkplatz könnten wir auch ganz gut gebrauchen. ... LG

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön geworden! Obwohl ich ja insgeheim auf Bilder von dem heißen Ofen in der Einfahrt gehofft habe :D Ach ja, so ein bisschen mehr Parkplatz könnten wir auch ganz gut gebrauchen. ... LG

    AntwortenLöschen